Schlagwort-Archive: Kazuyo Sejima

Grazil und kraftvoll, klar und fließend

Der Pritzker-Preis 2010 – quasi der „Nobelpreis“ für Architektur – geht in diesem Jahr an das japanische Büro SANAA. Die Architektin Kazuyo Sejima und ihr Partner Ryue Nishizawa wurden ausgezeichnet „for architecture that is simultaneously delicate and powerful, precise and … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Architektur, Geld | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen