Grimme-Preis auf Draht

Vor einiger Zeit gab es hier was über die Nominierungen für den Grimme Online Award. Gestern abend wurden die Preise verliehen, live und online. Unter den acht Gewinnern ist einer meiner Faves: Florian Meimberg alias Tiny Tales twittert Micro-Fiction, also Romane in Kurzform. 140 Zeichen lang. Freut mich, Glückwunsch!

Dieser Beitrag wurde unter Lesen, Netzwerk abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s